Einträge von Mira Lersch

, ,

Staatssekretärin Bettina Hagedorn besuchte die Schule

Am Mittwoch, 19.9.2018 besuchte Bettina Hagedorn die Kant-Schule in Reinfeld (Kreis Stormarn), sprach mit den Schülern über ihre Arbeit, Europa, die AFD, Digitalisierung sowie Rente und: gratulierte erKant. Sie ist parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium der Finanzen und arbeitet ganz eng mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zusammen. Da die Stormarnerin 2017 auf den 1. Platz auf […]

,

Urlaub ohne Eltern, aber mit Freunden – Jugendreisen machen es leicht!

Viele Jugendliche träumen davon mit ihren Freunden in den Urlaub zu fahren: Weit weg von den Eltern, keine nervigen Geschwister und kein alltäglicher Stress! Einfach  mit Freunden losfahren, die Freiheit genießen und viele Abenteuer und Spaß erleben. Klingt gut und einfach, ist es aber nicht immer … Welche Erfahrungen haben Andere gemacht? Jugendliche unter 18 […]

,

30. “Rund um Ratekau”-Lauf und die Kant-Runners mittendrin

Am 3. Juni fand wieder der bekannte Lauf “Rund um Ratekau” statt. Dieser Lauf feierte in diesem Jahr sein 30. Jubiläum. Fünf Schüler und ein Lehrer gingen für die Immanuel-Kant-Schule an den Start. Bei “Rund um Ratekau” ist jährlich jeder Laufbegeisterte eingeladen. Hierbei muss es sich nicht um Spitzenläufer handeln, auch Läufer, die gelegentlich laufen […]

, , ,

SUP – Neue Trendsportart auch in der Projektwoche

In der Schülerprojektwoche 2018 wurde erstmals das Projekt “Stand-Up-Paddling” angeboten. Ursprünglich sollten nur 13 Schüler an diesem Projekt teilnehmen, aber aufgrund hoher Nachfrage wurde das Projekt auf insgesamt 18 Teilnehmer erweitert. “Stand-Up-Paddling” ist eine Trendsportart, die bei jedem Alter Interesse weckt. Man braucht nur ein Stechpaddel und ein großes Board, mit dem man sich auf lustige, einfache […]

,

Polnische Schüler in Reinfeld – 20 Jahre Städtepartnerschaft

Seit 1998 pflegt Reinfeld eine gute Städtepartnerschaft mit Kaliska, eine kleine Gemeinde in Polen. Anlässlich zum 20-jährigen Jubiläum fand auch in diesem Jahr wieder ein Austausch zwischen Schülern aus Kaliska und Reinfeld statt. Am Montag, den 23.04., trafen sieben Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihrem Lehrer und ihrem Busfahrer nachmittags in Reinfeld ein. Seitdem genossen […]

, ,

Leben wie bei Hanni und Nanni?! Interview mit deutscher Internatsschülerin in Schottland

Ist das Leben in einem Internat wirklich so, wie es bei Hanni und Nanni beschrieben wird? Bente Kieckhöfel ist 17 Jahre alt, kommt aus Reinfeld und lebt seit über einem Jahr in einem Internat. Bei uns erzählt sie von ihrer Zeit im Ausland. Die Ferien verbringt Bente bei ihrer Familie in Reinfeld oder auch im […]

, , ,

Niemals ohne Smartphone !? Was Jugendliche & Fakten dazu sagen.

Inhalt: Zwei Schüler-Interviews sind unten zu hören; danach steht eine Umfrage – bitte mach mit! Plus-/Minus-Punkte werden aufgeführt; Tipps zum Liegenlassen gegeben, etc., Geschrieben am 10.3.18 Es wirkt einfach verführerisch – und macht uns abhängig! Fehlt was, wenn es kein Smartphone gäbe? Vor Kurzem hatte Redakteur Marvin bereits über Smartphone-Sucht geschrieben. Die Gefahr der Abhängigkeit […]

, ,

Aus dem Leben danach: Oberstufe trifft auf Ehemalige

Am Career-Day, welcher am Donnerstag, den 08.03. stattgefunden hat, bekamen die Schüler der Oberstufe die Möglichkeit, Ehemalige unserer Schule zu treffen. Knapp 25 von ihnen waren bereit, den Schülern einen Einblick in ihren beruflichen Werdegang zu geben. Jeder teilnehmende Schüler kam dabei auf seine Kosten! Anfangs wurden Gruppentische gebildet und die Ehemaligen daran verteilt. Anschließend konnten […]

Neue Schülersprecherin gewählt !

Diese Woche, am Dienstag, den 13. Februar, fanden wieder die Wahlen zum Schülersprecher bzw. zur Schülersprecherin statt. Zwei 8-Klässlerinnen wollten dieses Amt für sich gewinnen: Lena Förster und Lena Marie Paulsen. Lena F. und Lena P. stellten sich zunächst erstmal jedem Jahrgang vor und erwähnten ggf. kurz ihre Ziele, die sie als Schülersprecherin erreichen wollen. […]

,

Schüler lernen die Kommunalpolitik kennen

In diesem Jahr fand, wie schon in den letzten Jahren, das Planspiel “Kommunalpolitik” durch die Friedrich-Ebert-Stiftung statt. Der 11. Jahrgang unserer Schule hatte drei Projekttage dafür Zeit. Mithilfe von vier Vertretern der Friedrich-Ebert-Stiftung und durch die Reinfelder Stadtverordneten-Versammlung bekamen die Jugendlichen ein Verständnis für die Kommunalpolitik, sodass sie am Ende ihre eigene Versammlung einberufen konnten. […]