Einträge von Mira Lersch

,

Polnische Schüler in Reinfeld – 20 Jahre Städtepartnerschaft

Seit 1998 pflegt Reinfeld eine gute Städtepartnerschaft mit Kaliska, eine kleine Gemeinde in Polen. Anlässlich zum 20-jährigen Jubiläum fand auch in diesem Jahr wieder ein Austausch zwischen Schülern aus Kaliska und Reinfeld statt. Am Montag, den 23.04., trafen sieben Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihrem Lehrer und ihrem Busfahrer nachmittags in Reinfeld ein. Seitdem genossen […]

, ,

Leben wie bei Hanni und Nanni?! Interview mit deutscher Internatsschülerin in Schottland

Ist das Leben in einem Internat wirklich so, wie es bei Hanni und Nanni beschrieben wird? Bente Kieckhöfel ist 17 Jahre alt, kommt aus Reinfeld und lebt seit über einem Jahr in einem Internat. Bei uns erzählt sie von ihrer Zeit im Ausland. Die Ferien verbringt Bente bei ihrer Familie in Reinfeld oder auch im […]

, , ,

Niemals ohne Smartphone !? Was Jugendliche & Fakten dazu sagen.

Inhalt: Zwei Schüler-Interviews sind unten zu hören; danach steht eine Umfrage – bitte mach mit! Plus-/Minus-Punkte werden aufgeführt; Tipps zum Liegenlassen gegeben, etc., Geschrieben am 10.3.18 Es wirkt einfach verführerisch – und macht uns abhängig! Fehlt was, wenn es kein Smartphone gäbe? Vor Kurzem hatte Redakteur Marvin bereits über Smartphone-Sucht geschrieben. Die Gefahr der Abhängigkeit […]

, ,

Aus dem Leben danach: Oberstufe trifft auf Ehemalige

Am Career-Day, welcher am Donnerstag, den 08.03. stattgefunden hat, bekamen die Schüler der Oberstufe die Möglichkeit, Ehemalige unserer Schule zu treffen. Knapp 25 von ihnen waren bereit, den Schülern einen Einblick in ihren beruflichen Werdegang zu geben. Jeder teilnehmende Schüler kam dabei auf seine Kosten! Anfangs wurden Gruppentische gebildet und die Ehemaligen daran verteilt. Anschließend konnten […]

Neue Schülersprecherin gewählt !

Diese Woche, am Dienstag, den 13. Februar, fanden wieder die Wahlen zum Schülersprecher bzw. zur Schülersprecherin statt. Zwei 8-Klässlerinnen wollten dieses Amt für sich gewinnen: Lena Förster und Lena Marie Paulsen. Lena F. und Lena P. stellten sich zunächst erstmal jedem Jahrgang vor und erwähnten ggf. kurz ihre Ziele, die sie als Schülersprecherin erreichen wollen. […]

,

Schüler lernen die Kommunalpolitik kennen

In diesem Jahr fand, wie schon in den letzten Jahren, das Planspiel “Kommunalpolitik” durch die Friedrich-Ebert-Stiftung statt. Der 11. Jahrgang unserer Schule hatte drei Projekttage dafür Zeit. Mithilfe von vier Vertretern der Friedrich-Ebert-Stiftung und durch die Reinfelder Stadtverordneten-Versammlung bekamen die Jugendlichen ein Verständnis für die Kommunalpolitik, sodass sie am Ende ihre eigene Versammlung einberufen konnten. […]

, , ,

Mit Work & Travel die Welt entdecken – Interview mit Benni aus Neuseeland

Was möchtest du nach der Schule machen? Vielleicht etwas erleben? Viele Absolventen entscheiden sich für ein Jahr im Ausland, bevor sie eine Lehre oder ein Studium beginnen! Eine Möglichkeit ist ein “Work & Travel” Auslandsjahr. In dem Wortspiel steckt eigentlich schon alles drin: Man betreibt Gelegenheitsjobs vor Ort (Work) und bereist das Land (Travel). Hierbei […]

,

Schüler laufen für ihre Schule – Sponsorenlauf 2017

Am Dienstag, den 26. September, liefen alle Schüler, von Unterstufe bis Oberstufe, um Geld für ihre Schule zu sammeln. Unter dem Motto: “Wir laufen für eine schönere und interessante Schulumgebung” bewegten sich die Schüler mehrere Kilometer. Manche Lehrer stellten auch ihr sportliches Können unter Beweis und liefen mit! Vorab hieß es aber erstmal Sponsoren suchen! Egal […]

,

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Am Donnerstag, den 14. September, fand in der Aula eine weitere Podiumsdiskussion statt. Dieses Mal zum Anlass der Bundestagswahl am 24. September 2017. Nachdem die letzte Diskussionsrunde zur Landtagswahl SH erfolgreich war, lud auch diesmal wieder Schülersprecher Marvin Ladwig (13bs) zahlreiche Politiker für eine spannende Podiumsdiskussion ein. Die Schüler der Jahrgänge 9-13 konnten den folgenden Politikern […]