Einträge von Minoka Braun

,

Street-Art – am 8. Juli Kreiden-Malerei für Jugendliche

Schüler, die mitmachen möchten, können sich dafür anmelden – klick dazu hier. Die Schülerzeitung kann bekannt machen und organisieren, dass sich in der Kulturnacht am 08. Juli die Reinfelder Jugendlichen als Street-Art-Künstler austoben dürfen. Die Genehmigung dafür hat das Ordnungsamt bereits erteilt! Die Stadtstraßen dürfen also bunt werden – und sei es nur bis zum […]

, ,

Hinter den Kulissen von “The Voice”: Ein deutscher Musiker erzählt!

Das Interview führten am 30.3.17 die Redaktions-Mitglieder Deniz, Minoka und Tobias – ihr erstes Interview für die Schülerzeitung! Das gleich mit einem deutschen Star: Ole Feddersen. Der gebürtige Hamburger, seit Jahren unerkannt in Reinfeld wohnend, kam auf Bitte von erKant-Coach Susanne in die Schule, nachdem die Redaktion keinen Termin mit Luck Mockrigde bekommen hatte. Schwarzweiß-Fotos […]

Fidget-Spinner Verkauf an der Apotheke am 24.6. von 11-14 Uhr

Fidget Spinner – das aktuell beliebteste Spielzeug Deutschlands! Ob aus Metall oder Plastik, ob Glitzer oder einfach Schwarz, fast jeder von uns will heute einen “Fidget Spinner” haben. Die kleinen drehenden Teile sind der neueste Schrei! Am kommenden Samstag (24.6.) stehen drei unserer Redakteure vor der “Neuen Apotheke” mitten in der Stadt (Paul-von-Schönaich-Straße) und verkaufen […]

Schüler spielen wieder Theater am 15.6 bis zum 30.6

Auch in diesem Schuljahr haben die Theatergruppen der Immanuel-Kant-Schule (Gemeinschaftsschule mit Oberstufe) und Matthias-Claudius-Schule (Grundschule) in Reinfeld, sowie die Theodor-Mommsen-Schule Bad Oldesloe (Gymnasium) und dem Burckhart-Gymnasium Lübeck im Rahmen des OGS-Programms das Stück „Tintenherz“ einstudiert und möchten das Ergebnis im Juni auf der Bühne präsentieren. Es gibt 3 Gruppen mit ca.17 Kindern. Die Technik-AG der […]

, ,

Kulturnacht im Juli 2017 – für alle ist was dabei!

Am 8. Juli ist wieder die Reinfelder Kulturnacht. An diesem Samstag wird in unserer Stadt von 19-245 Uhr gefeiert! Es wird verschiedene Attraktionen geben. Sowie, zur Feier der 10. Kulturnacht, eine große Show mit den Elementen Feuer, Wasser und Licht geben. Die wird vor dem Rathaus gezeigt. Außerdem werden wieder einige Reinfelder Läden und Vereine […]

,

Bürgermeister zahlt Vieles aus privater Tasche

Reinfeld, 30.5.17. Nach dem Pressetermin im Rathaus sprach die erkant-Redaktion noch mit Bürgermeister Heiko Gerstmann im kleinen Kreis (siehe Foto). Im Anschluss ging er mit einer Redakteurin noch ins Bürgerbüro und bezahlte dort eine Badeanstalt-Saisonkarte für die Betreiber des Forscherlabors. Dies, weil der Vereinsvorstand gemeint hatte, wenn er schon pro bono, das heißt gemeinnützig dort […]

,

Mein letzter Ferientag auf der “Nordpferd”

Von 21.04 – 23.04.2017 fand in Neumünster die Pferdemesse ” Nord-Pferd ” statt – Erkant-Reporterin Minoka war am Sonntag dort und berichtet davon: Auf der Messe gab es mehr als hundert Verkaufsstände an denen es alles gab, was Pferdebesitzer und Reitbegeisterte brauchen können: Vom Reithelm bis zum Führstrick. Außerdem fanden in der großen Tunierhalle auf […]

Potenzialanalysen – erkenne Dich selbst!

Bei der Potenzialanalyse im Rahmen der Berufsorientierung werden die Stärken der Schüler getestet.  Dabei geht es darum, dass die Jugendlichen über sich selbst mehr erfahren und herausfinden, welche Berufe vielleicht für sie geeignet wären. Der Abschlussbericht dazu kann später bei der Jobsuche hilfreich sein. In der Kant-Schule-Reinfeld fand die diesjährige Potenzialanalyse der 7.-Klässler am 9. […]

Blue Lake 2017

Wie die meisten vieleicht wissen, kommen im Juni die Blue Lake Austausch-Schüler aus den USA wieder an unsere Schule. Im letzten Jahr besuchte uns ein Streichorchester, 2017 wird es ein Symphonieorchester sein. Die Blue-Laker sind alle zwischen 13 und 16 Jahren. Sie werden hier in Gastfamilien aufgenommen. Die Gastgeber-Schüler bringen ihre Gäste zu den Proben […]

Kuchenverkauf für den Abi-Ball 2017

Wie jedes Jahr findet wieder ein Abi-Ball der 13. Klasse statt. Um den Ball finanzieren zu können, sammeln die Schüler immer Spenden oder verkaufen dafür Etwas (siehe Bild). Am Elternsprechtag im Februar verkauften diese beiden 13.-Klässler Torten und Muffins. Besucher, Schüler und Lehrer konnten die Leckereien gegen eine kleine Spende erhalten. Manche Eltern haben viel […]