Einträge von Redaktions-Team

,

Junge Erwachsene wählten die Königsmacher

Bei der Bundestagswahl 2021 überholte die SPD die CDU. Doch am meisten Stimmen von Erstwählern (ab 18 Jahren) erhielten die FDP und die Grünen/Bündnis90. Das liegt vermutlich an deren Haltung zu Themen wie #Digitalisierung, Corona-#Lockdown-Folgen für Kinder und Jugendliche, Abschaffung des #Schwangerschafts-Abbruch-Paragrafen (StGB § 218) und Befürwortung der #Cannabis-Legalisierung. Das typische Grünen-Thema #Klimaschutz überwog. Bei […]

Kanzlerkandidat Laschet: Karrierestart durch Schülerzeitung

Nachtrag 23.9.21: Der ganze Text ist jetzt fertig! Siehe https://erkant.de/wahlarena-armin-laschet/ Kanzlerkandidat Laschet war auch mal Schülerzeitungs-Redakteur, und antwortete gestern während der ARD-Wahlarena auf die Fragen der erKant-Redaktion zu Cannabis. Es gab drei “ARD-Wahlarenen”, welche in Lübeck in der Kulturwert Gollan im September stattfanden. Bei jeder war ein erkant-Redakteur mit einem Familienmitglied dabei. Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock […]

,

Jugend-Kunst-Werkstatt in den Herbstferien

In den Herbstferien wird es in Reinfeld die erste kostenfreie Jugend-Kunst-Werkstatt geben. An 5 Tagen, verteilt über 2 Wochen, produzieren Jugendliche eine digitale sowie lokale Kunst-Ausstellung und können sich in verschiedenen bildenden und digitalen Künsten ausprobieren (Zeichnen, Malen, Fotografieren, Audio, Video, WebDesign). Das im neuen Kunstatelier im AlfaPark und dem Redaktionsbüro von erkant.de Die Teilnehmer, […]

, ,

Hauptausschuss-Sitzung: Zwei “Gesichter” von Gewässern

Wasser ist ein lebenswichtiges Element, kann aber genauso nutzen wie schaden! Bei der Hauptausschuss-Sitzung der Stadt Reinfeld am 26.8. kamen zwei Themen auf den Tisch, die unterschiedlicher nicht sein könnten, sich aber um Gewässer drehten. Einerseits wurden bei der Sitzung drei Feuerwehrleute belobigt, welche bei der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz geholfen hatten – hier waren die […]

,

Jobben neben der Schule – was geht?

Zur Schule gehen ist ja schön und  gut, aber gerade in der Oberstufe nebenbei ein wenig Geld verdienen, auch. Schüler arbeiten zum Beispiel nebenbei, weil ihnen ihr Taschengeld zu wenig ist oder die Eltern sie dazu auffordern. Andere gehen Jobben, um Geld für einen tollen Urlaub, den Führerschein oder das erste Auto zu sparen. Wo […]

,

12-17 jährige gegen CoVid19 impfen?

Viele, viele Kinder und Jugendliche haben Angst, an Corona zu erkranken. Muss das sein? Wie sind die Nebenwirkungen? Wer sollte sich impfen lassen? Und woran sterben Kinder und Jugendliche sonst und wie oft im Vergleich? Für unter 12-jährige Kinder gibt es noch keinen CoVid-2 Impfstoff. Doch “Comirnaty” ist von der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) nun auch […]

,

Schlammschlacht im Barfusspark

So richtig schön im Matsch versinken, über Scherben gehen und im Maisfeld verlaufen. Noch nie gemacht? Jetzt aber! Schuhe aus und los! Ob mit Familie oder Freunden: im Barfußpark und Maislabyrinth wird es lustig. Garantiert! Verschlungene Wege, kaltes Wasser, schwarzes Moor und tiefer Sumpf, Bahnschienen, Sand und Steine, kleine Kletterpark-Elemente – all das und noch […]

,

Kulturwerft Gollan wurde zur Konzertbühne

Das Schleswig-Holstein Musik Festival (#SHMF) findet 2021 vom 3. Juli bis zum 29. August statt. 156 Konzerte, fünf »Musikfeste auf dem Lande«, zwei Kindermusikfeste und ein Werftsommer werden in 79 Spielstätten an 51 Orten in Schleswig-Holstein, Hamburg, im Süden Dänemarks und im Norden von Niedersachsen veranstaltet. Auch für Jugendliche und Kinder ist Etwas dabei. Rund […]

,

Corona-Lage: Was ist in den Ferien in SH erlaubt?

Am 31. Mai ist in Schleswig-Holstein die aktualisierte Corona-Bekämpfungs-Verordnung in Kraft getreten.Vieles wird gelockert, aber die bekannten AHAL-Regeln gibt es weiterhin. Wenigstens scheinen derzeit viele Freizeit- & Ferien-Aktivitäten wieder möglich zu sein. Die folgenden Infos dürften insbesondere Kinder und Jugendliche interessieren. Grundsätzlich: In Innenräumen wie dem Einzelhandel, Bussen und Bahnen, etc muss weiterhin eine medizinische […]

, ,

Bootfahren & SUP auf dem Herrenteich erlaubt

In Hamburg, Lübeck, Ratzeburg, Segeberg, an der Ostee, auf der Trave, etc sind SUP-Fahrer ganzjährig zu sehen. In Reinfeld aber war das bisher genehmigungs- und kostenpflichtig und jährlich nur von Juni-September erlaubt. Tagestouristen durften entsprechend garnicht auf dem Herrenteich Stehpaddeln oder Bootfahren. Das ist jetzt anders. Stand-up-Paddling, kurz SUP, auf Deutsch “Stehpaddeln”, ist ein weltweiter […]