9 Kommentare
  1. admin-2
    admin-2 sagte:

    Hallo an Alle,

    es gab 2 Argumente, warum das Logo geändert werden könnte:

    a) etwas moderner wirken und

    b) “Dummheit” vorbeugen, sprich die echte Domain (erkant.de ohne extra (n)) angeben.

    Nun habe ich gerade nochmal kurz gespielt und eine weitere Variante aus dem Alten und dem Neuen gestrikt.

    Mir persönlich gefällt die besonders gut, weil es die

    a) die moderne Schrift von Lars enthält,

    b) Dummheit vorbeugt … und

    c) auch noch das Wort Reinfeld enthält. (Kant-Schule ist ja schon drin …)

    Was meint Ihr? Siehe Logo Nr 8

    Auf den T-Shirts würde das aussehen, wie auf dem 2. Bild.

    Antworten
  2. Avatar
    jane sagte:

    Ich wollte einen Kommentar zum Logo abgeben, da stellte sich mir eine andere Frage. Warum steht die Frage über dem Kommentarfeld auf englisch?????
    Jetzt zum Logo:
    erKan(n)t finde ich total genial, jedoch ist es im Logo (meiner Meinung nach) zu verwirrend. Da es dazu führen kann, es im Adressfeld mit einzugeben, was dann nicht zu dem gewünschten Erfolg führt. Des weiteren würde ich das .de in klein direkt an erKant lassen, den da gehört es hin (ohne Leerzeichen und Absatz). Das .de bedeutet ja auch automatisch online, finde es aber wichtig sodass ich Online-Schülerzeitung drüber und an der Kant-Schule in Reinfeld drunter schreiben würde. Da es einfach toll ist das Reinfeld eine Online_Schülerzeitung besitzt. ;).

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] hatten wir rund 7 weitere Logo-Versionen entwickelt (siehe Beitrag) und nun steht fest, wie nehmen das hier […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.