ErKant.de ist eine Online-Schülerzeitung und wird von Schülern für Schüler in 23858 Reinfeld betrieben. Redakteure sind überwiegend, aber nicht nur Schüler der Immanuel-Kant-Schule-Reinfeld.

Gastbeiträge von Lehrern und Eltern sind erlaubt, ebenso wie von Schülern anderer Schulen und Ehemaligen.

erKant“ ist ein modernes Wortspiel!

Der Zeitungs- bzw. Online-Magazinname stammt von dem Begriff „Erkenntnis“ und Immanuel Kant, dem deutschen Philosophen der Aufklärung und Namensgeber unserer Gesamtschule ab. Die Erkenntnis-Theorie (Link zu Wikipedia), die I. Kant untern Anderem entwickelt hatte, passt sinngemäß zum Thema „Zeitung“ …

Online ist zeitgemäß!

ErKant.de gibt es nicht gedruckt, sondern nur online im Internet. Da unsere Zielgruppe, Kinder & Jugendliche, sich nun einmal online / im Internet bewegt und „aufhält“ und immer seltener zu gedruckten Medien greift, bietet sich eine Online-Schülerzeitung geradezu an.

Sie kann auch auf Smartphones gelesen werden!

Dadurch möchten wir die Lese-Freude bei Kindern & Jugendlichen wieder wecken und die Lese-Kompetenz ein Stück weit fördern.

Beim Aufbau und dem Inhalt der Online-Schülerzeitung achten wir besonders auf:

  • Funktionalität & Benutzerführung
  • leichte Verlinkung, wenig Klicks
  • Smartphone-Tauglichkeit (Responsivität)
  • Google- / SEO-Optimierung
  • Lesbare Textabschnitte (für Wenig-Leser …) mit vielen Bildern
  • uvm.

und nutzen multimediale, wie auch interaktive Möglichkeiten wie z.B.

  • Online-Umfragen
  • Einbindung von Videos & Audios
  • Zusatz-Nutzen wie z.B. unsere Stellenbörse
  • Verlinkungen zu weiterführenden Informationen
  • Diskussions-Möglichkeiten
  • uvm.

Das Selbstgestalten und Führen der Schülerzeitung ist eine Erfahrung fürs Leben!

Alle in der Redaktion beteiligten Jugendlichen lernen, wie eine „Firma“ aufgebaut und geführt wird. Denn wir arbeiten online / im Internet, betreiben Social-Media-Marketing und Werbung; beschäftigen uns mit Personalfragen und Teamarbeit, Planung und Organisation, etc. So gesehen sind wir Unternehmer und führen hier ein StartUp 🙂

Warum macht hier Wer mit? Zitate von unseren Redakteuren:

Mira:

“Ich arbeite gerne bei erkant.de, um schulische Ereignisse festzuhalten und den Horizont der Schüler durch die Darstellung von besonderen Erlebnissen, wie z.B. Auslandsaufenthalte, zu erweitern.”

Minoka:

“Ich bin bei erKant aktiv, weil ich selbst sehr gerne und viel lese. Andere vielleicht auch? Deshalb berichte ich gerne über interessante Themen, das besonders gerne online, weil hier viele verschiedene Formate möglich sind!”

Coach Susanne:

“Kreativitäts- & Begabten-Förderung ist mir wichtig! Zudem lernen die Beteiligten durch diese Online-Schülerzeitung praxisnah ganz viel fürs (Berufs-) Leben – Zwischenmenschliches wie auch Fachliches!”

Marvin:

“Die Online-Schülerzeitung ist für mich eines der interessantesten Projekte seit Langem! Mir ist es wichtig, Kinder und Jugendliche am politischen Geschehen teilhaben zu lassen, ihnen ihre Möglichkeiten zum Mitwirken aufzuzeigen und einen aufklärerischen Charakter einfließen zu lassen.”

Tobias

“Wegen meines Handicaps arbeite ich seit Schulbeginn am PC. DAS ist bei erkant.de ein echter Vorteil! Anderen Kindern mit einer Behinderung kann ich damit Mut machen: Denn mancher Nachteil erweist sich später als Vorteil.”

Marie:

“Ich war hier als Redakteurin fast ein Jahr aktiv, da es mir wichtig war, soziale Themen an andere Jugendliche heranzutragen.”


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.